Sansa

junge Galga

Sansa stammt von einer Gruppe Galgos, dessen Jäger verstarb und Niemand fühlte sich für seine 48 Tiere verantwortlich. Unser Partnertierheim von La Linea ging dem Hilferuf der Nachbarn nach und nahm 18 der Galgos bei sich im Tierheim auf. Die Galga ist ca. 2 Jahre jung und hat eine Schulterhöhe um die 62 cm.

Sansa ist eine freundliche Galga, die vorerst vorsichtig bei fremden Personen ist, aber nicht ängstlich. Nach nur kurzer Zeit lies die Schöne sich anfassen, genoss den Kontakt und war neugierig. Sie Schöne ist eher ruhig und hat sich in der Gruppe im Hintergrund gehalten. Wir sind zuversichtlich, dass Sansa in einem familiären Umfeld schnell Vertrauen fassen wird. Mit ihrer gemischten Galgo-Gruppe versteht sie sich sehr gut.

Bitte informieren Sie sich ausführlich über die Bedürfnisse und Besonderheiten des Galgos

Ein Video von Sansa: www.youtube.com/watch?v=wFV9mLo343Y&feature=youtu.be

Sansa ist geimpft, gechipt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und wird mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

Schutzgebühr: 350 Euro