Tana

zarte Breton Hündin

Die bildschöne Tana wurde total abgemagert von einem Jäger in einem kleinen Refugio bei Murcia (Spanien) abgegeben. Die Breton Hündin ist ca 2,5 Jahre jung und bringt momentan max. 7 kg auf die Waage.

Tana ist eine überaus freundliche Hündin und begegnet den Helfern vor Ort sehr aufgeschlossen, anschmiegsam und anhänglich. Mit anderen Hunden verträgt Tana sich sehr gut.

Bitte informieren Sie sich ausführlich über die Bedürfnisse und Besonderheiten des Bretonen.
www.hundehilfespanien.de/infos/spanische-rassen/57-der-epagneul-breton.html

Yari ist geimpft, gechipt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und wird mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

Schutzgebühr: 350 Euro