Manou

Pflegestelle Berlin

Manou wurde auf den Straßen Andalusiens gefunden und kam so in unser Partnertierheim in La Linea. Eine von vielen kleinen Podenco Manetos, die in der Masse der Hunde dort meistens untergehen. Mitte Juli hatte die Kleine das Glück und konnte in eine Pflegestelle nach Berlin reisen. Die Podenco-Maneto Hündin ist im Jahr 2017 geboren und hat eine Größe von ca. 35 cm.

Manou ist eine überaus fröhliche Hündin, die freundlich und aufgeschlossen auf Menschen zu geht. Mit ihrem Witz und Charme muss man Manou einfach ins Herz schließen. Schon nach kurzer Zeit hat sie sich an ihre Bezugspersonen gebunden, ist anhänglich und liebt Streicheleinheiten. Natürlich ist Manou stubenrein und blieb schon problemlos kurze Zeit allein. An der Leine läuft Manou vorbildlich und meistert das Stadtleben mit Bravour. Mit den anderen Hunden ist Manou bestens verträglich. Rundum eine liebenswerte, tolle Hündin.

Kontakt:

Manou ist geimpft, gechipt, kastriert, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und wird mit EU-Heimtierausweis vermittelt.