Sabio

Pflegestelle Berlin

Als Welpe wurde Sabio zusammen mit seinen Geschwistern ausgesetzt und kam so in unser Partnertierheim von La Linea. Zum Glück konnte er in eine Pflegestelle vor Ort umziehen und bald wird er zu uns nach Berlin reisen. Der süße Mischling ist ca. im März 2018 geboren und hat eine Schulterhöhe um die 40 cm.

Sabio freut sich riesig über den Kontakt zu Menschen, liebt Streicheleinheiten und begegnet jedem freundlich. Der fröhliche Kerl zeigt sich in seiner Pflegestelle bisher total entspannt und unkompliziert. Der Süße ist bereits stubenrein. Das Stadtleben beeidruckt Sabio nicht besonders und er kennt es an der Leine zu laufen. Mit seinen Artgenossen ist Sabio bestens verträglich. Sabio ist ein gelehriges Kerlchen, dass gerne mit seinen Menschen zusammen ist. Trotz allem kommt hin und wieder der Terrier in ihm zum Vorschein und er möchte seinen süßen Kopf durchsetzen. Natürlich ist er seinem Alterentsprechend noch sehr verspielt und flitzt auch gerne umher. Das Alleinsein ist seine größte Baustelle und muss intensiv geübt werden.

Ein Video von Sabio: www.youtube.com/watch?v=RhBqKJfJ0-U&feature=youtu.be

Kontakt:

Wir wünschen uns eine Familie, die ausreichend Zeit für Sabio hat, um das Alleinsein und Hunde 1x1 gut zu lehren.

Sabio ist geimpft, gechipt, kastriert, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und wird mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

Schutzgebühr: 350 Euro