Duque

Spanischer Wasserhund

 Duque wurde von seiner Familie in der städtischen Perrera auf Mallorca abgegeben und konnte dann von unserem Partnertierheim SOS Animal übernommen werden. Die Gründe für die Abgabe sind uns leider nicht bekannt. Duque ist im Tierheim sehr verzweifelt und verhält sich ängstlich gegenüber ihm unbekannten Personen. Sobald er Vertrauen gefasst hat, ist er sehr anhänglich und verkuschelt und genießt jeden Augenblick der Zuwendung. Duque ist 1 1/1 Jahre alt und wird wahrscheinlich das Leben im Haus kennen. Wir gehen auch davon aus, dass er stubenrein ist..

Der Perro de Aqua ist ein sehr intelligenter, lern- und arbeitsfreudiger Hund. Ein Merkmal dieser Rasse ist eine gewisse Zurückhaltung gegenüber Fremden.
Duqes neue Familie sollte ausreichend Zeit haben, ihn artgerecht auszulasten und Freude an gemeinsamen Unternehmungen haben. Kinder sollten bereits im Teenageralter sein.

Duque ist geimpft, gechipt, kastriert, auf Leishmaniose getestet und wird mit EU-Heimtierausweis vermittelt.