Biggi

Pflegestelle Berlin

Die kleine Biggi wurde von unserem Partnertierheim in Bukarest aus einer rumänischen Tötung übernommen, in die sie von Hundefängern gebracht wurde. Die kleine Mix Hündin ist geschätzt neun bis zehn  Jahre alt und hat eine Schulterhöhe von 35 cm.

Update 30.11.
Biggi hat sich mittlerweile richtig toll in ihrer Pflegestelle eingelebt und hat sich zu einer aufgeweckten, munteren und fröhlichen Hündin entwickelt. Sie geht offen und freundlich auf Menschen zu.
Sie liebt ihre Streicheleinheiten ebenso wie ausgiebige Spaziergänge in der Natur. Offen und neugierig erschnüffelt sie gerne ihre Umwelt. Ist der passende Hund dabei, fordert sie auch schon gerne mal zum Spielen auf.

Biggi ist eine liebenswerte Hündin, die die Herzen ihrer Pflegefamilie im Sturm erobert hat. Sie ist freundlich zu jedem Menschen, egal ob groß oder klein und freut sich über jede Streicheleinheit. Biggi geht gerne spazieren, läuft dabei problemlos an der Leine und lässt sich durch Straßenverkehr, Fahrräder oder Jogger nicht aus der Ruhe bringen.

Die kleine Hündin kennt das Leben in der Wohnung. So verhält sie sich ruhig im Haus und verschläft einen Großteil des Tages. Natürlich ist Biggi auch stubenrein. Und bleibt bereits problemlos alleine. Auch das Autofahren bereitetet der Kleinen keine Probleme und sie verhält sich ruhig während der Fahrt.

Biggi ist eine unkompliziert kleine Hündin und stellt keine großen Ansprüche an ihre Menschen. Die Kleine eignet sich durchaus für engagierte Hundeanfänger oder Familien mit Kindern, die bereits im Schulalter sein sollten.

Kontakt:

Biggi ist geimpft, gechipt, kastriert, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und wird mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

Bei Interesse an Biggi schicken sie uns bitte eine Nachricht mit Namen und Telefonnummer. Bitte geben Sie ein paar aussagekräftige Infos zu ihrem möglichen neuen Heim, wie Alleinsein, Hundeerfahrung, Wohnlage usw. an, sodass wir uns ein gutes Bild von Biggis Alltag bei Ihnen machen können.