Kenzi

Pflegestelle 06886 Luth. Wittenberg

Die zuckersüße Kenzi entdeckten wir in unserem Partnertierheim von La Linea, wie sie dort gelandet ist, wissen wir leider nicht. Ende Juni kam die Kleine zu uns in eine Pflegstelle in die Lutherstadt Wittenberg. Die Bodeguero Andaluz Hündin ist geschätzt 3 Jahre alt, hat eine Schulterhöhe von 33 cm und bringt um die 5,5 kg auf die Waage.

Kenzi ist eine zauberhafte und menschenbezogene Hündin, die sich in nur wenigen Tagen in den Alltag ihrer Pflegestelle eingefunden hat. Die Kleine ist gerne in der Nähe ihrer Menschen, liebt gemeinsames Kuscheln und jede kleine Aufmerksamkeit. Auch auf fremde Personen geht sie durchaus offen zu, in der Hoffnung auf eine Streicheleinheit. Kenzi ist im Umgang noch sehr unterwürfig und gleichzeitig total bemüht, eine feine Maus zu sein. Von Beginn an war Kenzi stubenrein. Sie liebt es, eingekuschelt auf ihrem Sofaplatz zu liegen, und verschläft so die meiste Zeit des Tages. Auf ihren Namen reagiert Kenzi schon gut und kommt meist schnell angelaufen, wenn man sie ruft. Mit anderen Hunden ist sie bestens sozialisiert und lebt problemlos mit den Hunden ihrer Pflegestelle zusammen, auch wenn sie kein besonderes Interesse an ihnen hat. In Gesellschaft der anderen Hunde ist sie schon kurze Zeit allein geblieben. Sie kennt es, im Auto mitzufahren.

Mit alltäglichen Umweltreizen auf einer Gassirunde ist sie noch unsicher und kann auch mal schreckhaft reagieren. Mit etwas Übung und Routine wird sie sich sicher bald an den Straßenverkehr und Alltagssituaitonen gewöhnen. Kenzi hat bereits tolle Fortschritte gemacht und läuft schon gut an der Leine. Wir sind überzeugt, dass sie sich zu einer großartigen Wegbegleiterin entwickeln wird. Mit ihrer charmanten Art erobert sie schnell jedes Herz.

Ihre neuen Menschen sollten bereits erste Hundeerfahrung mitbringen und ihr Sicherheit vermitteln können. Das Alleinsein muss mit Kenzi kleinschrittig aufgebaut werden.

Eine gute Rassebeschreibung der tollen Bodegueros findet ihr unter dem Link: www.bodeguero.de/rassemerkmale.html

Kontakt:

Kenzi ist geimpft, gechipt, kastriert, negativ auf die Mittelmeerkrankheiten getestet und wird mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

Bei Interesse an Kenzi senden Sie uns bitte eine Nachricht mit Namen und Telefonnummer. Bitte geben Sie ein paar aussagekräftige Infos zu ihrem möglichen neuen Heim, wie Alleinsein, Hundeerfahrung und Wohnlage an, sodass wir uns einen guten Eindruck von ihrem Alltag bei Ihnen machen können.