Peppa

Pflegestelle Berlin

Die süße Peppa wurde gefunden und in unser Partnertierheim von Bukarest gebracht. Peppa ist ein Mischling, die Elterntiere sind nicht bekannt, wir gehen jedoch davon aus, dass sie ein eher kleiner Hund bleiben wird. Geschätzt ist Peppa 3,5 Monate alt (Stand Mitte April).

Peppa begegnet den Helfern vor Ort freundlich und freut sich über Streicheleinheiten. Wir berichten mehr über die Kleine, sobald sie in ihrer Pflegestelle angekommen ist.

Wir wünschen uns für Peppa eine Familie mit ausreichend Zeit, um ihr das Hundeeinmaleins beizubringen, sowie das Allleinsein schrittweise und langssam aufzubauen. Ihre neue  Familie sollte die ersten Monate eine Rundumbetreuung sicherstellen können.

Kontakt:

Peppa ist geimpft, gechipt und wird mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

Bei Interesse an Peppa senden Sie uns bitte eine aussagekräftige Nachricht mit Namen und Telefonnummer. Bitte geben Sie Infos zu Hundeerfahrung, Wohnlage, Alleinsein und zukünftige Auslastung des Hundes an.