Aquiles

Perserkater

Der kleine Kater Aquiles wurde in unserem Partnertierheim La Linea abgegeben. Aquiles ist vier Monate alt (Stand April 2022) und ein Perser Kätzchen. Aquiles reist Ende April in eine unserer Pflegestellen bei Berlin.

Als der kleine Kater in Deutschland in seiner Pflegestelle ankam und wir seinen Namen im Pass übersetzten, mussten wir schmunzeln. Denn dieser kleine Kerl ist wahrhaftig kein wilder, starker Kämpfer, sondern ein ganz besonders, zarter und sanfter Plüschball.

Er verhält sich nicht katzenartig, sondern erinnert teilweise an ein Stofftier, seine Pflegestelle nennt ihn Monchi, wie Monchichi. Für Monchi suchen wir ein Zuhause der besonderen Art, denn er ist besonders.

Normalerweise vermitteln wir junge, aber auch ältere Katzen nicht in Eiinzelhaltung. Aber unser Monchi hat so große Angst vor Artgenossen, dass wir seinem Wusnch nachkommen und für ihn den Himmel auf Erden als Einzelprinz suchen.

Normalerweise vermitteln wir unsere Katzen auch nur mit der Möglichkeit des Freigangs.
Aber bei unserem Monchi wissen wir nicht, ob er das wirklich möchte. Daher sehen wir ihn eher in einer Wohnungshaltung mit gesichertem Freigang oder gesichertem Balkon.

Dieser kleine Prinz ist glücklich mit sich und der Umwelt, wenn er etwas um Einkuscheln hat, Bälle zum hin- und her schieben und vor allem, wenn er Menschen um sich hat.
Er kommt nicht permanent auf einen zu gerannt, aber nimmt man ihn auf den Arm, entspannt er völlig. Wie unter Trance schmiegt er sich an und lässt alles mit sich machen.

Monchi lässt sich ganz einfach in die Wanne setzen und abduschen, das juckt ihn gar nicht. Natürlich hat er auch kein Problem, wenn man sein weiches Fell kämmt.
Er findet es wundervoll, wenn er auf dem Rücken liegt und man ihm seine Pfotenballen massiert. Er schliesst dann die Augen und genießt.

Aquiles ist geimpft, gechipt, auf FIP/FELV getestet und wird mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

Kontakt:

Bei Interesse an Aquiles senden Sie uns bitte eine Nachricht mit Namen und Telefonnummer. Bitte geben Sie ein paar aussagekräftige Infos zu seinem möglichen neuen Heim an.