Glen und Minou

Siam Mix Katzen

Glen und Minoui wurden im April 2022 im Tierheim in La Linea geboren. Die beiden Katzen haben noch zwei Brüder, alle vier Geschwister reisen  Anfang September in Pflegestellen nach Berlin.

Die Kätzchen kennen es bisher nur in einem Käfig zu leben, längere Strecken zu laufen, zu springen oder Alltagsgeräusche sind ihnen bisher fremd. Glen und Minou sind den Menschen gegenüber zutraulich, sie lassen sich streicheln und man kann sie auf den Arm nehmen.

Glen und Minou werden nur mit der Möglichkeit des späteren Freigangs vermittelt, es sollte keine größere, befahrene Straße in der Nähe sein.

Bei Interesse an Glen und Minou senden Sie uns bitte eine Nachricht mit Namen und Telefonnummer. Bitte geben Sie ein paar aussagekräftige Infos zu ihrem möglichen neuen Heim an.

Glen und Minou sind geimft, gechipt, und negativ auf FIV und FeLV getestet, sie werden mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

Kontakt: