Paco

Pflegestelle Potsdam

Im Oktober 2021 vermittelten wir den letzen Katzentestkater aus dem Tierheim in La Linea. Paco ist Rubios Nachfolger und "arbeitete" als Katzentestkater seit der Ausreise von Rubio. Viele potentielle Adoptanten möchten vorab wissen, ob die Hunde mit Katzen verträglich sind. Dafür werden immer ganz besondere Katzen benötigt.

Paco bringt alle diese Voraussetzungen mit. Er ist immer besonnen und freundlich, kann jeden Hund sofort richtig einschätzen und ist selbstbewusst. Er strahlt Ruhe aus und ist ganz besonders freundlch zu allen Lebewesen. Ob Mensch, Hund oder Katze, Paco möchte gefallen und ist über jede Streicheleinheit glücklich.

Dieser ganz besondere Kater, mit dem unauffälligen schwarzen Fell, machte sich Mitte Januar auf die Reise nach Berlin, um von dort aus seine eigene Familie finden zu können.

Paco ist wirklich außergewöhnlich, denn er liebt alle Menschen, Katzen und Hunde.
Man sieht in seine wunderschönen Augen und ist bereits verzaubert. Seinen runden, vollen Katerkopf schmiegt er liebevoll in die Hand.

Paco erobert alle Herzen und wir suchen für diesen Ausnahmekater, ein ganz besonderes zu Hause mit Freigang.
Er kann in eine Familie mit Kindern, wenn diese ein Alter haben, wo das Verständnis für Tiere gegeben ist.
Er kann zu Katzen und zu Hunden. Er mag Hunde sehr und schmiegt sich an sie, wenn sie es zulassen.
Paco bereitet durch sein liebevolles, unkompliziertes Wesen viel Freude.
Sein Fell ist weich und etwas länger als bei normalen EKH Katzen.
Man kann ihn natürlich auf den Arm nehmen und er legt sich sehr gern auf den Schoß und kuschelt sich dort ein.
Er kratzt, beißt und faucht nicht.

Wir vermitteln unsere Katzen nur mit der Möglichkeit des Freigangs. Paco kennt den Freigang, daher sollte er dies im neuen Zuhause auch genießen können. Wichtig ist, dass keine stark befahrene Straße in der Nähe ist.

Kontakt:

Paco ist  geimpft, gechipt, kastriert, auf  FELV/FIV getestet und wird mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

Bei Interesse an Paco senden Sie uns bitte eine Nachricht mit Namen und Telefonnummer. Bitte geben Sie ein paar aussagekräftige Infos zu seinem möglichen neuen Heim an.