Patenschaften

Ihr wollt gerne helfen, habt aber nicht die Möglichkeit, selbst einen Hund oder eine Katze aufzunehmen? Dann ist eine Patenschaft die Lösung!

Diese könnt Ihr ganz individuell und flexibel selbst gestalten - ohne Mindestbeitrag/-laufzeit.

Patenschaften für eine selbstgewählte Fellnase

Wie wäre es z. B. mit einer Patenschaft für einen unserer Schützlinge, in den Ihr Euch besonders verguckt habt?
Ihr überweist monatlich einen frei selbstgewählten Betrag und erhaltet eine Patenschaftsurkunde und werdet selbstverständlich (sofern nicht anders gewünscht) auf unserer Homepage als Pate genannt. Mit der Patenschaft wird die Versorgung des Schützlings im Tierheim unterstützt.

Sollte Euer Tier vermittelt werden, erlischt die Patenschaft automatisch oder wird auf Wunsch auf eine andere Notnase übertragen.

Verschenkt eine Patenschaft!

Ihr seid auf der Suche nach einem Geschenk für einen tierlieben Freund?
Verschenkt ganz einfach eine Patenschaft!

Auch hier gilt das Prinzip, sich das Tier, den Betrag und die Dauer auszusuchen. Die Urkunde wird auf den Beschenkten ausgestellt und wird auf unserer Internetseite namentlich erwähnt.

Allgemeine Patenschaften

Ihr könnt Euch für kein bestimmtes Tier entscheiden? Wir suchen gerne eines für Euch aus, das dringend einen Paten braucht! Ihr wollt, dass Euer Geld einem allgemeinen Zweck zugute kommt? Kein Problem!

pate
Ihr wollt eine Patenschaft abschließen oder habt noch Fragen?
Dann schreibt uns einfach an

Für alle Patenschaften gilt:

Für die Patenschaft wird selbstverständlich eine Spendenbescheinigung ausgestellt.
Bitte habt Verständnis dafür, dass erst am Ende des Jahres eine zusammengefasste Spendenbescheinigung erstellt werden kann.

 

Wir suchen Paten:

Face & Body

Die bildschöne Galga kam zusammen mit dem Rüden Body im Oktober 2018 in unser mallorquinisches Partnertierheim von Esporles. Die Beiden suchen ein gemeinsames neues Heim, was eine Herausforderung für die Vermittlung ist. Mit einer Patenschaft wird die Versorgung der Windhunde im Tierheim unterstützt.

 

Wir haben Paten gefunden:

Kilian

Husky Kilian lebt seit einigen Jahren in unserem Partnertierheim von Pro Animales Mallorca. Er wurde aus eine Perrera auf der Insel übernommen. Kilian ist kein einfacher Zeitgenosse. So braucht er klare Regeln und Menschen, die den Husky und seine Eigenarten zu händeln wissen. Bei Pro Animales lebt er im engen Anschluss, darf die Leiterin zu Joggingrunden begleiten und hat sich gut eingefunden.

Kilian freut sich über eine Patenschaft von Kathleen Stadelmann.

Dandy

Der schöne Dandy wurde von unserem Partnertierheim Esporles von einem Jäger übernommen. Dandy ist fremden Personen gegenüber sehr misstrauisch, so wartet er bereits seit 2015 im Tierheim. Mit seiner Ängstlichkeit hat s Dandy nicht leicht eine geeignete Familie zu finden. Ein Video von Dandy: www.youtube.com/watch?v=vqGEOVn4Dxc

Mit einer Patenschaft wird Dandy von der lieben Bianca unterstützt. Herzlichen Dank!

Maud

Maud wurd aus einer Tötung auf Mallorca übernommen und lebt seit Oktober 2014 in unserem Partnertierheim Esporles. Die tolle Hündin war sehr verängstigt, mittlerweile können ihre Bezugspersonen mit ihr umgehen, aber sobald jmd. Fremdes im Tierheim  ist, bleibt Maud auf Abstand. Sie ist auch eine wahre Kletterkünstlerin und wechselt die Zwinger nach Belieben.

Mit einer Patenschaft wird Maud von Katja unterstützt - vielen herzlichen Dank für deine Hilfe!

Ona

Die schöne Setter-Dame lebt seit März 2019 in unserem Partnertierheim von Esporles (Mallorca). Die nette Hündin wurde leider positiv auf Leishmaniose getestet, was eine Vermittlung erschwert.

Ona wird mit einer Patenschaft von Sabine B. unterstützt - herzlichen Dank!

Lucky

Lucky wird ebenfalls mit wird mit einer Patenschaft von Sabine B. unterstützt - herzlichen Dank!

Nora

Nora lebt bereits einige Jahren in dem kleinen Refugio von Pro Animales Mallorca und stammt ursprünglich aus einer Perrera auf der Insel. Bisher war es unmöglich eine neue Familie für die Süße zu finden, da Nora sehr sehr ängstlich bei Fremden ist. In dem Refugio von Victoria fühlt Nora sich wohl und sieht es als ihr Zuhause an. Sie genießt dort alle Freiheiten.

Lieber Christoph, vielen herzlichen Dank für deine Patenschaft, die bei Nora's Betreuung hilft. DANKE!

Podencos

Die Podencos stammen ursprünglich von Ibiza. Die Hunde lebten frei auf der Straße - da der Besitzer verstarb und niemand sich verantwortlich fühlte. Die Hunde vermehrten sich unkontrolliert, waren unterernährt und viele verletzt. Die meisten Podencos hatten bisher keinen Kontakt mit Menschen und sind daher sehr scheu. In einer Aktion wurde viele der Hunde gesichert und unsere Partnertierheime auf Mallorca boten ihre Hilfe an, einige der Tiere aufzunehmen. Die Unterbringen der Podencos ist für unsere Partnertierheime mit Aufwand und Kosten verbunden, bei denen wir sie gerne unterstützen möchten. Mit Hilfe von Patenschaften können wir monatlich einen Beitrag an den Futterkosten und ggf. medizinischen Untersuchungen leisten.

Anjali wird von Denise mit einer Patenschaft unterstützt - vielen Dank!
Alvaro hat in Michelle eine Patin gefunden - herzlichen Dank!
Chef der Gruppe Hans hat in Christoph seinen Paten gefunden - herzlichen Dank!
Quimera wird von Bianca unterstützt - vielen lieben Dank!
Cassandra hat eine verschenkte Patenschaft für Olaf L. erhalten - Dankeschön!
Lucia wird mit einer verschenkten Patenschaft für Heinz S. unterstützt - lieben Dank!

verstorbene Patenhunde